ISLÄNDISCHES ELFENHAUS

In Island ist das Elfenvolk beinahe überall präsent. Der Großteil der Bevölkerung glaubt an Wesenheiten, die hauptsächlich in Felsen wohnen - dem "huldufolk". Die große Ehrfurcht erstreckt sich über Generationen und es gibt viele Volksgeschichten darüber.

Und daneben existieren auch noch Pflanzenfeen, denen die Isländer in ihren privaten Gärten selbst gebaute Behausungen anbieten. Auf meiner Island-Rundreise im Juni 2014 durfte ich viele kleine Elfenhäuser bewundern und ich habe mir vorgenommen, den Pflanzenfeen auch in meinem Garten ein Zuhause anzubieten.

 

Hier stelle ich euch eine Modellvariante zum Nachbauen vor, die mein Mann mit mir gebaut hat. Es gibt aber eine große Auswahl an Möglichkeiten: Bemalen eines Baumstumpfes, komplizierte kleine Holzhäuser oder alleine die Front eines Elfenhauses gegen eine Steinwand oder einen Erdhaufen gelehnt (Bilder von Elfenbehausungen in meinem Reisebericht - Tag 10). Jeder kann die Feen und Elfen darum bitten, bei sich im Garten einzuziehen und für ein gesundes Pflanzenwachstum zu sorgen. Sie freuen sich sehr darüber, wenn man ihnen Aufmerksamkeit schenkt und Dankbarkeit entgegenbringt.


ANLEITUNG

Schritt 1:


Den Grundriss auf den Holzbrettern aufzeichnen und ausschneiden. Benötigt werden eine Front, eine Rückwand, 2 Seitenteile sowie 6 Dachelemente.

 Schritt 2:

 

4 Seitenteile sowie eine dickere Holzplatte mit Farblack streichen. Front, Rückwand und Seitenteile zu einem "Rohbau" verbinden - mit Nägeln und Leim. Danach auf dem Untergrund anschrauben.

 


Schritt 3:

 

Schmale eckige Holzstangen in kleine Stücke schneiden und für die Fenster- und Türrahmen streichen.



Schritt 4:

 

Wir haben die kleinen Elemente mit einer Klammermaschine am Haus fest getackert und die Klammern danach übermalt.


Schritt 5:

 

Jetzt werden die 6 Dachelemente am Haus befestigt - mit Nägeln und Leim. Wir haben danach das Dach in derselben Farbe wie das Haus gestrichen.

 

 



Schritt 6:

 

Zum Schluss noch als Kontrast schmale angestrichene Holzelemente an den Kanten des Elfenhauses festnageln.